Rotativer Siebdruck - ein Druckverfahren mit Wirkung

Überall dort, wo hohe Deckung, Detailgenauigkeit und Farbkraft gefordert werden, um brilliante, hochwertige Bildwirkungen zu erzielen, eignet sich Siebdruck ausgezeichnet. Mittels Lackauftrag werden Spezialeffekte wie zum Beispiel Reliefs ermöglicht. Duftlacke, thermochromatische Farben und Glitzerfarben sind nur einige Beispiele für Anwendungsfelder des Siebdrucks.

Ein besonderes Feature des Siebdrucks ist der sogenannte No-Label-Look. Hierbei werden die Produktverpackungen mit transparenten Etiketten appliziert. Mit dem Siebdruckverfahren lässt sich zudem jede Etikette mit der Blindenschrift Braille versehen. 

Systemlösung_grafik_36x36mm_300

Systemlösungen

Als ganzheitlicher Lösungsanbieter unterstützt Gallus seine Kunden mit einer einzigartigen Siebdruckkompetenz.

Weiter lesen
Gallus_Screeny_Image_211

Produkte

Auf die Druckplatte komme es an: Gallus Screeny Siebdruckplatten für Rundsiebdruckformen sind eine Eigenentwicklung von Gallus. Die einzigartige Mikrostruktur, stabilisiertes Gewebe und ein perfekter Strukturausgleich der Fotoschicht garantieren höchste Druckqualität und Konstanz.

Weiter lesen
rotary screen printing, product, label

Anwendungen

Siebdruck ist das optimale Verfahren, wenn hohe Deckung, Detailgenauigkeit und Farbkraft gefordert sind, um brilliante, hochwertige Bildwirkungen zu erzielen.

Weiter lesen
02 CAD-Siebdruckprozess Screeny navyblue

Prozesse

Durch die Integration in die Gallus Druckmaschinen erreicht das Gallus Rotasiebdrucksystem kürzeste Rüstzeiten und eine maximale Druckqualität.

Weiter lesen