Success Story mit Video: Gallus Labelmaster bei der All4Labels Global Packaging Group

Video-Testimonial: Vier Gallus Labelmaster Installationen seit 2016 – All4Labels, ein weltweit führendes Etikettenunternehmen berichtet über die Erfahrungen mit der konventionellen Etikettendruckmaschine Gallus Labelmaster 440. Hohe Qualität, hohe Produktivität und einfache sowie intuitive Bedienung sind nur wenige Punkte des positiven Fazits von All4Labels Kassel und All4Labels Schweiz nach der Installation der Maschine.
Kompletter Bericht

All4Labels – Global Packaging Group investiert in schmalbahnige Flexodruckmaschine

Höhere Produktivität und weniger Abfall während der Bedruckung von Tubenlaminaten waren di e wichtigsten Gründe für die All4Labels – Global Packaging Group, um in eine neue schmalbahnige Druckmaschine zu investieren. Ein zweites Mal entschied sich der deutsche Druckdienstleister für eine Gallus Labelmaster Advanced, eine Flexodruckmaschine, die mit hoher Produktivität und Druckqualität ebenso überzeugt wie mit Prozessflexibilität und kurzem Bahnlauf.
Kompletter Bericht

Gallus Labelmaster bei der Druckerei „Areal“ in Russland installiert

Die Geschäftsleitung von „Areal“ entschied sich aufgrund der hohen Druckqualität für den Kauf einer Gallus Labelmaster und dies obwohl diese Maschine zu jenem Zeitpunkt noch völlig neu auf dem Markt war. Ein weiteres ausschlaggebendes Argument für diese Investition war die langjährige gute Zusammenarbeit beider Unternehmen. „Wir pflegen seit Jahren eine ausgezeichnete Geschäftsbeziehung mit Heidelberg CIS.“, sagt Igor Ruschinow, CEO der Druckerei.
Kompletter Bericht

Eine weitere Gallus EM 430 S bei Fine Webtech in Südkorea

Die neue Gallus EM430 S bietet aussergewöhnliche Qualität und Flexibilität Das im Jahr 2000 in Südkorea gegründete Etikettendruckerei „Fine Webtech Label Solution System“ hat in den letzten drei Jahren vier Gallus EM 430 S installiert. Der Firmen-Slogan "Think Label" spiegelt eine Verpflichtung zu Forschung und Entwicklung wider, die dazu beigetragen hat, dass sich Fine Webtech in Südkorea zu einem führenden Unternehmen auf dem Gebiet des Etikettendrucks entwickelt hat. Fine Webtech beschäftigt derzeit 95 Mitarbeiter, von denen mehr als die Hälfte in der Produktion tätig sind.
Kompletter Bericht