Gallus Labelmaster

Die Zukunft wird planbar! Rüsten Sie sich heute für morgen und entdecken Sie die revolutionäre Flexibilität der Gallus Labelmaster. Vom ökonomischen Basismodell bis hin zur Vollausstattung stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen, die perfekt auf Ihr Geschäftsmodell zugeschnittene Etikettendruckmaschine zu konfigurieren – bei einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis und mit der gewohnt beeindruckenden Gallus Qualität.



Die Gallus Labelmaster eröffnet eine neue Dimension der Flexibilität

Die Gallus Labelmaster 340 / 440 verleiht Druckunternehmen im Etiketten- und Verpackungsmarkt eine noch nie dagewesene Flexibilität – jetzt und in der Zukunft. Möglich wird dies durch die revolutionäre Plattformbauweise, mit der alle kundenspezifischen Anforderungen individuell abgedeckt werden können. Hierfür stehen verschiedene Druckmodule zur Verfügung, mit der sich die Gallus Labelmaster – je nach Modell – individuell konfigurieren lässt: passgenau für jedes Geschäftsmodell.

8flexo-printing-units-Labelmaster
Geradlinig und zuverlässig - die neuen Flexodruckwerke der Gallus Labelmaster.



Betreiberwirtschaftlichkeit
Ein kurzer Bahnlauf von nur 1,4 m von Druckwerk zu Druckwerk, kurze Rüst- und Einrichtzeiten, extrem schnelle Jobwechsel  und ein perfektes Register vermindern den Makulaturanfall von Anfang an. Ein optimierter Farbkasten für die Kammerrakel benötigt nur 250g Farbe und hält auch diese Kosten gering. Zudem wurde der Farbkasten hinsichtlich Ink Spitting und Schaumbildung verbessert – für verlässlich hohe Druckgeschwindigkeiten. Mit der Gallus Labelmaster steigern Sie Ihre Profitabilität.

HMI-Labelmaster_GID-1
Eine intuitive Bedienphilosophie und automatisierte Voreinstellfunktionen unterstützen den Bediener.

Maßgeschneidert für jedes Geschäftsmodell.
Frei nach diesem Motto deckt die einzigartige Modularität der Gallus Labelmaster alle gängigen Anforderungen auf dem Markt der heutigen und auch zukünftigen Märkte ab: vom Comodity-Label bis hin zu anspruchsvollen, hochwertig veredelten Etiketten. So kann, abhängig von der Modelllinie, Modul für Modul frei ausgewählt, aneinandergereiht und somit die Maschine für jegliche Bedürfnisse individualisiert werden.

Insgesamt stehen zwei Modelllinien zur Auswahl

Gallus Labelmaster
Die Basisvariante steht für ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, bei hoher Flexibilität.
Optional bietet dieses Basismodell eine auf zwei Positionen limitierte Anzahl an Druckverfahrenswechsel bei voller Integration in die Steuerung.

Gallus Labelmaster Advanced-Linie
Prozess-Variabilität auf jeder Position und ein hoher Automatisierungsgrad bieten ein Höchstmaß an Flexibilität. Denn ein Wechsel der Druckverfahren ist an jeder Position möglich.



Einfach in der Handhabung und spektakulär in der Leistung
Trotz der umfangreichen Module und der daraus resultierenden Flexibilität besticht die Gallus Labelmaster durch eine intuitive und einfache Bedienung mit automatisierten Voreinstellfunktionen. So können alle Produktlinien nach einer sehr kurzen Einarbeitungszeit problemlos betrieben werden. Vom einfachen und schnellen Austausch der Aluminium-Leichtbau-Druckzylinder bis hin zur ganzheitlichen Bedienung, sei es über das übersichtliche HMITouchpanel oder direkt am Druckwerk, der Fokus liegt klar auf Einfachheit, Schnelligkeit und Sicherheit. Wir bei Gallus nennen das: Best-Spot-Interaction!

Die daraus resultierenden Vorteile
• Intuitive Bedienphilosophie
• Kurze Einarbeitungszeit
• Kurze Rüstzeiten



setup-Labelmaster-2
Außergewöhnlich kurze Rüstzeiten und superschnelle Auftragsänderungen durch die getriebelosen Leichtbau- Druckzylinder.

Sehr schnell und extrem genau!
Nicht nur bei der Flexibilität weiß die Gallus Labelmaster zu überzeugen, sondern auch im laufenden Betrieb. So bewältigt diese neue Maschinenplattform selbst hohe Druckgeschwindigkeiten von bis zu 200 m/min bei einer absoluten Registerhaltigkeit. Eine optimierte Farbkammer gewährleistet, bei geringem Spritzverhalten und einer reduzierter Schaumbildung, jederzeit eine perfekte Farbübertragung auf die Rasterwalzen.

Weitere Vorteile für noch mehr Profitabilität
• Schnelle Jobwechsel mit nur wenigen Handgriffen
• Einfacher Austausch der Aluminium-Leichtbau-Druckzylinder
• Hohe Druckgeschwindigkeit
• Auf hohe Geschwindigkeiten optimierte Farbkammer



printing-unit_Lablemaster-GID 1

Das neu entwickelte Flexodruckwerk für für zuverlässige hohe Druckgeschwindigkeiten und schnelle Zylinderwechsel.



Neue Druckwerke - präzise und effizient
Mit der neuen Druckmaschinenplattform hat Gallus auch ein neues Arretierungssystem entwicklet, das einen einfachen wie schnellen und präzisen Wechsel der Druckwerke* ermöglicht. Diese sind jetzt über das System exakt auf der Basiseinheit positioniert und garantieren eine 100% Registerhaltigkeit über ein breites Spektrum an Substraten.

Druckqualität vom Feinsten
Ob im langsamen Einrichtezustand oder bei der Beschleunigung auf die Endgeschwindigkeit von bis zu 200 m/min – das Druckbild der Gallus Labelmaster bleibt stets voll im Register und unterstreicht die einzigartige Qualität und Präzision der neuen Maschinenplattform.
Eine zeitraubende Nachkorrektur ist nicht notwendig.


Einfach, schnell und profitabel
Die Gallus Labelmaster setzt auch wirtschaftlich neue Maßstäbe. Von massiven Zeitersparnissen aufgrund der einfachen Bedienung und schnellen Druckgeschwindigkeit bis zu einer geringen Makulaturrate und einem minimalen Materialverbrauch. Die Gallus Labelmaster überzeugt vom ersten Druck an und macht den Etikettendruck einfacher, schneller und profitabler!

Einfach
• Intuitive Bedienung mit HMI-Touchpanel
• Individuell konfigurierbar – je nach Modelllinie
• Hohe Substratvielfalt
• Leichte und robuste Aluminium-Leichtbau-Druckzylinder mit Schmitzringen

Schnell
• Hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 200 m/min
• Schnelle Auftragswechsel
• Kurze Rüstzeiten
• Kurze Einarbeitungszeit

Profitabel
• Minimale Makulatur dank extrem kurzem Bahnlauf (nur 1,4 m)
• Präzise und stabile Registerhaltigkeit
• Hervorragende Premium-Druckqualität mit High-End-Veredelungen
• Optimale Farbübertragung auf die Rasterwalzen
• Geringer Materialverbrauch von Farbe und Substraten





Technische Daten340 440 
     
Maschinendaten    
Maschinengeschwindigkeit mech. max.200 m/min.
656 ft/min.200 m/min.656 ft/min.
Bahnbreite max.345 mm
13.4"445 mm17.5"
Bahnbreite min.170 mm
6.7"220 mm8.7"
     
Drucken    
Druckbreite max.340 mm13.4"440 mm17.3"
Formatlänge max.635 mm
25"635 mm25"
Formatlänge min.*1) 203.2 mm8"*1) 203.2 mm8"
Anzahl Druckoperationen max.14 14 
     
Trocknen    
UVja ja 
Heisslufttrocknung (Endtrocknung)ja ja 
     
Bearbeiten    
Bahnbreite max.340 mm
13.4"440 mm17.3"
Formatlänge max.635 mm
25"635 mm25"
Formatlänge min.254 mm
10"254 mm10"
Anzahl Bearbeitungsoperationen max.6 6 
Anzahl Prozesspositionen max.16 16 
     
Bedruckstoffe    
Haftverbundeja ja 
Papierja ja 
Kartonja ja 
Monofolienetikettenmaterialienja ja 
Tubenlaminateja ja 
     
Ferndiagnose    
Gallus Remote Accessja ja 
Alle technischen Angaben sind Richtwerte. Technische Änderungen bleiben vorbehalten.    
*1) Sieb ab 10 5/8 "    

Broschuere_Gallus_Labelmaster_2019

Aug 13, 2019, 15:57 nachm. Von Marx Matthias
Download (pdf) 2338 KB

Gallus Labelmaster - Short Overview

Premiere_Gallus Labelmaster