Sowohl Selbstklebe- als auch Monofolienetiketten und eine Vielzahl anderer Produkte lassen sich auf der Gallus EM 340/430/510 S produzieren. Für optimierte Betreiberwirtschaftlichkeit und höchste Produktqualität sorgt ein modernes Bahntransportkonzept mit Servoantriebstechnik. In Kombination mit dem einzigartigen Plattformkonzept und der konsequenten Modulbauweise einmal mehr eine sichere Investition in Ihren Erfolg – heute und in Zukunft.

Charakteristik:
Modularität und Plattformkonzept sind die Basis für ein Höchstmass an Verfahrensflexibilität und Kombinationsvielfalt; auch bei späteren Erweiterungswünschen. Die servogetriebenen Hybrid-Druckwerke für Flexo- und Siebdruck mit Frontbeladung von Druckzylinder- und Rasterwalzen-Sleeves in Kombination mit Presetting-Funktionen vereinfachen nicht nur die Arbeitsprozesse, sondern sorgen zudem für minimale Einricht- und Umrüstzeiten. Ein verschiebbares Bedienpanel mit Touchscreen und benutzerfreundlicher Menüführung erhöht den Bedienkomfort und gewährleistet höchste Produktionssicherheit. 

Druckverfahren:
Hybrid-Druckwerk für wasserbasierenden (WB) und UV-Flexodruck (für Vorder- und Rückseite), Lösemitteltiefdruck und Rotationssiebdruck in Kombination mit Heissfolienprägedruck und Kaltfoliendruck. Veredelungsmöglichkeiten mit Lackierung, Laminierung oder Kaschierung.

Bearbeitung:
Rotationsbearbeitung, Längs- und Querschneiden, Reliefprägen.

Stärken und Einsatzbereiche:
Inline Drucken und Weiterverarbeiten von Selbstklebeetiketten aus Papier und Kunststoff (PE, OPP etc.) sowie Monofolienetiketten wie Wrap-around, Inmold und Shrink-Sleeves aus OPP, PET, flexible Verpackungen sowie einer Vielzahl anderer Applikationen. Dank minimaler Einricht- und Umrüstzeiten auch wirtschaftlich für kleine und mittlere Auflagen. Verfahrenswechsel von Flexo- zu Siebdruck ohne Bahntrennung.

Höchste Verfahrens und Substratvielfalt zur Herstellung kleiner bis grosser Auflagen – mit oder ohne Veredelung.

GallusEMS_Servoantrieb

Hoher Grad an Betreiberwirtschaftlichkeit und Substratflexibilität garantiert durch modernste Servoantriebstechnologie für Druckzylinder und Bahntransport.






GallusEMS_Display

Immer und überall zu 100% informiert: Das verschiebbare Bedienpanel mit Touchscreen und einfachster Menüführung.







GallusEMS_SleevetechnologieMinimalste Einricht- und Umrüstzeiten im Flexodruck dank Sleeve-Technologie für Druckzylinder und Rasterwalze. Das Kammerrakel ist Standard – so wird der Farbwechsel zum Kinderspiel.                
Technische Daten
Maschinensystem Gallus EM 340 S Gallus EM 430 S Gallus EM 510 S
Maschinendaten
Maschinenleistung mech. max. 150 m/min. 492 ft/min. 150 m/min. 492 ft/ min. 150 m/min. 492 ft/min.
Bahnbreite max. 343 mm 13.5" 435 mm 17.1" 516 mm 20 5/16"
Drucken
Druckbreite Flexo- und Siebdruck max. 340 mm 13.4" 430 mm 17" 510 mm 20"
Formatlänge Flexodruck max. 660.4 mm 26" 660.4 mm 26" 660.4 mm 26"
Formatlänge Flexodruck min. 304.8 mm *1) 12" 304.8 mm *1) 12" 304.8 mm *1) 12"
Formatlänge Rotasiebdruck max. 660.4 mm 26" 660.4 mm 26" 660.4 mm 26"
Formatlänge Rotasiebdruck min. 304.8 mm 12" 304.8 mm 12" 304.8 mm 12"
Formatlänge Heissfolienprägedruck max. 660.4 mm *2) 26" 660.4 mm *2) 26" 660.4 mm *2) 26"
Formatlänge Heissfolienprägedruck min. 254 mm 10" 254 mm 10" 374.65 mm 14"
Formatlängenabstufung *3) 3.175 mm 1/8" 3.175 mm 1/8" 3.175 mm 1/8"
Anzahl Druckoperationen 12 12 12
Kurzen Bahnlauf (short web)
Trocknen
UV
Heisslufttrocknung *4)
Bearbeiten rotativ
Bearbeitungsbreite max. 340 mm 13.4" 430 mm 17" 510 mm 20"
Formatlänge max. 660.4 mm 26" 660.4 mm 26" 660.4 mm 26"
Formatlänge min. (Magnetzylinder) 254 mm 10" 304.8 mm 12" 381 mm 15"
Formatlängenabstufung *2) 3.175 mm 1/8" 3.175 mm 1/8" 3.175 mm 1/8"
Anzahl Operationen total max. 24 24 24
Bedruckstoffe
Haftverbunde handelsüblich
Papier ab ca. 60 g/m²
Karton bis ca. 300 g/m²
bei max. 0.45 mm (0.018") Dicke
Monofolienetikettenmaterilialien auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
Spezialbedruckstoffe auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
Tubenlaminate auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
Ferndiagnose
HEIRES-Zugang
Alle technischen Angaben sind Richtwerte. Konstruktionsänderungen bleiben vorbehalten.
*1) 254 mm/ 10" auf Anfrage
*2) Abhängig vom verwendeten Heissfolienpräger
*3) Andere Formatlängenabstufungen auf Anfrage
*4) Nur an erster und/oder letzter Druckstation