Die Gallus EM 280 ist die ideale Maschine für die wirtschaftliche Produktion von Selbstklebeetiketten mit hohen Qualitätsanforderungen in kleinen bis mittleren Auflagen: Mit einfachem Handling, flexibler Kombination der Druckverfahren und Schnellwechsel-Plattform für kurze Umrüstzeiten hervorragend geeignet für den Einstieg in den wasserbasierenden (WB) und UV-Flexodruck, erweiterbar mit Rotasiebdruck, Heissfolienprägedruck und Kaltfoliendruck.

Charakteristik: Offene, modulare Bauweise für eine komfortable Bedienung sowie den flexiblen Einsatz und Ausbau von Druckwerken. Die Heissfolienprägedruck- und auch die Kaltfoliendruckeinheit können in jeder Position eingesetzt werden. Zentrale und dezentrale Registerverstellung im Stillstand oder im Lauf. Ausgezeichnete Register- und Passerkonstanz, endlos verstellbares Längsregister und Verstellbarkeit aller Arbeitspositionen im Seitenregister um +/– 5 mm. Mit Schnellwechselplattform zum Austausch von Druckverfahren binnen weniger Minuten.

Druckverfahren: Wasserbasierender (WB) und UV-Flexodruck, Rotasiebdruck, Heissfolienprägedruck und Kaltfoliendruck an austauschbaren Positionen.

Bearbeitung: Rotastanzeinheit, Längsschneiden.

Stärken und Einsatzbereiche:
Flexible und vielseitige Kombination von Druckverfahren, kurze Einrichtzeiten pro Auftrag dank Schnellwechsel-Plattform, schnelle Farbwechsel, einfache Bedienung und höchste Stabilität.

GallusEM280_Siebdruckwerk_entkoppelt

Entkoppelte Druckwerke für kürzere Einrichtzeiten, weniger Makulatur und höhere Produktivität.







GallusEM280_Farbwerk2

Schnellwechsel-Plattform erlaubt den einfachen Austausch von Druckwerken.











GallusEM280_Kammerakel improvement

Hohe Druckgeschwindigkeiten dank Kammerrakel.

Technische Daten
Maschinendaten
Maschinengeschwindigkeit mech. max. 150 m/min 492 ft/min.
Bahnbreite max. 282 mm 11"
Drucken
Druckbreite Flexodruck max. 280 mm 11"
Formatlänge Flexodruck max. 457.2 mm 18"
Formatlänge Flexodruck min 203.2 mm 8"
Druckbreite Rotasiebdruck max. 270 mm 10 5/8"
Druckbreite Rotasiebdruck min. 130 mm 5 7/64"
Formatlänge Rotasiebdruck max. 533.4 mm 21"
Formatlänge Rotasiebdruck min. 269.9 mm 10 5/8"
Druckbreite Heissfolienprägedruck 280 mm 11"
bei Bahnbreite max. 282 mm 11 6/64"
Formatlänge Heissfolienprägedruck max. 552 mm 21 3/4"
Formatlänge Heissfolienprägedruck min. 280 mm 11"
Formatlängenabstufung 3.175 mm 1/8"
Anzahl Druckoperationen max. 12
Trocknen
UV
Heisslufttrocknung
Bearbeiten
Bearbeitungsbreite max. 280 mm 11"
Formatlänge max. 457.2 mm 18"
Formatlänge min. 203.2 mm 8"
Formatlängenabstufung 3.175 mm 1/8"
Anzahl Bearbeitungsoperationen max. 5
Bedruckstoffe
Haftverbunde handelsüblich
Papier ab ca. 60 g/m²
Monofolienetikettenmaterialien auf Anfrage
Karton auf Anfrage
Tubenlaminate auf Anfrage
Alle technischen Angaben sind Richtwerte. Konstruktionsänderungen bleiben vorbehalten.