ScreenPrinting: ProcessToRotaryScreen

In 30 Minuten zu einer Druckform: Gallus Screeny

Für die Herstellung der Rundsiebdruckform werden Gallus Screeny Siebdruckplatten verwendet. Die Verarbeitung ist gleichwertig zu anderen fotopolymeren Druckplatten, wie sie für den Buchdruck und den Flexodruck verwendet werden. Sämtliche Arbeitsschritte sind klar definiert und können mit wenigen, einfachen Hilfseinrichtungen rasch ausgeführt werden. Vom Reprofilm bis zur einsatzfähigen Druckform benötigt man weniger als 30 Minuten.

Die Gallus Screeny Siebdruckplatte wird in sensibilisiertem Zustand lichtgeschützt geliefert und ist mindestens zwölf Monate lagerfähig. In Rollenform gewährleistet Screeny grösste Flexibilität - und das bei minimalem Platzbedarf.

Gleichmässig hohe Qualität, vielfältige Auswahl und höchste Verfügbarkeit bilden die Basis für hohe Wirtschaftlichkeit in der Vorstufe.