ScreenPrinting

Siebdruck

Rotativer Siebdruck - ein Druckverfahren mit Wirkung

Überall dort, wo hohe Deckung, Detailgenauigkeit und Farbkraft gefordert werden, um brilliante, hochwertige Bildwirkungen zu erzielen, eignet sich Siebdruck ausgezeichnet. Mittels Lackauftrag werden Spezialeffekte wie zum Beispiel Reliefs ermöglicht.  Duftlacke, thermochromatische Farben und Glitzerfarben sind nur einige Beispiele für Anwendungsfelder des Siebdrucks. Ein besonderes Feature des Siebdrucks ist der sogenannte No-Label-Look. Hierbei werden die Produktverpackungen mit transparenten Etiketten appliziert. Mit dem Siebdruckverfahren lässt sich zudem jede Etikette mit der Blindenschrift Braille versehen. Die perfekte Abstimmung von Druckmaschine, Siebdruckwerk und Druckplatte führt zu besten, einzigartigen Druckresultaten.


Gallus Rotascreen - Leistungspaket

Gallus Rotascreen ist ein Leistungspaket und unser Beitrag zum Erfolg des Etikettendruckers:

  • Gallus Screeny Siebdruckplatten konventionell
  • Gallus Screeny Siebdruckplatten digital
  • Wissenstransfer, Schulung
  • Verfahrenstechnik und Kombinationsdruck (Siebdruck, Flexo, Offset, Heissfolie etc.)
  • Technologiecenter, Produktentwicklung
  • Prepress-Geräte
  • Test Maschinen und Geräte in Gallus Werkstätte
  • Produktionskompetenzen in Galvanisieren und Beschichten.