Aktuelles

Labelexpo Europe 2015 – Gallus präsentiert ein Feuerwerk an Innovationen

mehr

Gallus auf der LABELEXPO Europe 2015

mehr

Michael Ring ist neuer Leiter Verkauf & Marketing Digital Solutions

mehr

News

News

Nekrolog Ferdinand Rüesch-Ebneter

Ferdinand Rüesch-Ebneter, der Begründer der Maschinenfabrik Gallus Ferd. Rüesch AG und der international tätigen Gallus Gruppe in St. Gallen, ist am 9. September 2010 im 87. Altersjahr im Kreise seiner Familie in St. Gallen gestorben.

Ferdinand Rüesch wurde 1924 in eine Unternehmerfamilie hineingeboren. Seine Berufsausbildung begann mit einer Lehre als Mechaniker in der väterlichen Werkstätte, die Maschinen und Waagen herstellte, Druckmaschinen wartete und die Funktion einer kantonalen Eichstätte versah. Nach der militärischen Ausbildung und Aktivdienst im zweiten Weltkrieg besuchte er während zwei Jahren die Ecole Supérieure de Commerce in Neuchâtel. Sein Studium am Kantonalen Technikum in Burgdorf schloss er 1949 mit dem Titel eines Ing. HTL ab. Nach Praxisaufenthalten bei englischen Druckmaschinenherstellern trat der junge Ingenieur in den väterlichen Betrieb ein und engagierte sich im Verkauf sowie in der Montage und Inbetriebnahme von Maschinen auf dem amerikanischen Kontinent. Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung...


News-Übersichtzurück