Aktuelles

Labelexpo Europe 2015 – Gallus präsentiert ein Feuerwerk an Innovationen

mehr

Gallus auf der LABELEXPO Europe 2015

mehr

Michael Ring ist neuer Leiter Verkauf & Marketing Digital Solutions

mehr

News

News

Labelexpo 2013: Gallus erfolgreich am Puls der Zeit

Mit über 30 Prozent mehr Standbesuchern als 2011, zahlreichen vielversprechenden Kontakten und einer hohen, zweistelligen Anzahl von Maschinenverkäufen verzeichnete Gallus eine ausgezeichnete Labelexpo. Aufgrund der vielen neuen Anbieter von digitalen Druckmaschinen waren zahllose Besucher auf der Suche nach Orientierung in ihrem Entscheidungsprozess für eine zukunftsorientierte Etikettenherstellung. Gallus demonstrierte mit dem Gallus Print Shop Konzept die praxisgerechte Kombination von digitalen und konventionellen Druckverfahren sowie die Weiterbearbeitung der gedruckten Rollen in produktionsnaher Umgebung und bot damit ein überzeugendes Lösungsangebot.

Labelexpo Gallus Stand

Über 30 Prozent mehr Besucher am Gallus Stand als 2011.

Konventionell oder digital ist nicht die Frage
Während 61 Live-Demonstrationen und Workshops konnten sich die Besucher am Gallus Stand einen guten Überblick über das komplette Angebot aller Druckverfahren von Siebdruck über Flexo, Offset und Tiefdruck bis hin zu Digital verschaffen und sich mit eigenen Augen von der effizienten Kombination der Vorteile der jeweiligen Technologien überzeugen. Mit dem Gallus Print Shop Konzept stellte Gallus eine neue Methode vor, welche die Vorteile von digitalen und konventionellen Druckverfahren durch die Vernetzung der einzelnen Druckmaschinen und eine zentrale Steuerung des Produktionsprozesses mit Hilfe der innovativen Cerm MIS-Workflow-Software kombiniert. Etiketten können dabei ganz einfach rein digital, rein konventionell sowie kombiniert mit „Pre-Print & Insetting“ hergestellt werden.

Gallus Print Shop Concept Labelexpo 2013

Das Gallus Print Shop Konzept an der Labelexpo Europe 2013 für die erfolgreiche Kombination von digitalen und konventionellen Druckverfahren.

Die traditionell maschinenorientierte Planung und Steuerung der Produktion wird so zu einer umfassenden und smarten End-to-End Lösung weiterentwickelt, was zu einer besseren Maschinenauslastung, zu einer dynamischen und flexiblen Anwendung und Kombination aller Druckverfahren (neue, zukunftsträchtige Design- und Produktdekorationsmöglichkeiten) sowie zu weniger Arbeitsaufwand bei der gesamten Auftragsplanung und –abwicklung führt. Gallus bietet als einziger Anbieter das komplette Angebot sämtlicher Druckverfahren, digital und konventionell, aus einer Hand an und macht so das Gallus Print Shop Konzept zu einer Komplettlösung für die kostengünstige und zeitsparende Etikettenproduktion, die Einsparungen von bis zu 20 Prozent ermöglicht.

Neue Near-Line Lösung für die effiziente digitale Produktion von Etiketten
Neben dem Gallus Print Shop Konzept fand insbesondere die hochflexible Near-Line Lösung, bestehend aus der Heidelberg Linoprint L und der Gallus ECS C, grosse Beachtung. Dabei werden die Vorteile von hochauflösendem, digitalem Vierfarben-Inkjetdruck und konventionellem „High Performance Finishing“ verbunden. Je nach Bedarf und einfach per Knopfdruck umschaltbar können Etiketten inline auf der Heidelberg Linoprint L digital gedruckt und auf der Gallus ECS C veredelt und gestanzt werden oder die beiden Maschinen offline eigenständig betrieben werden. Mit dieser einzigartigen Kombinationsmöglichkeit bleibt der Etikettendrucker höchst flexibel und kann gleichzeitig Stillstandszeiten vermeiden und wirtschaftlich produzieren.

Labelexpo Gallus Near Line Solution

Hochflexible Gallus Near-Line Lösung

Die neue Gallus ECS 340 mit dem „Plus“ Update-Paket zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit
Hohes Interesse weckte auch die neue Gallus ECS 340 mit dem „Plus“ Update-Paket bestehend aus folgenden 6 produktivitätssteigernden Neuerungen: 1) Siebdruckwerk, 2) leistungsstärkere UV-Trocknung, 3) Sekundärschienensystem, 4) neue Ab- und Aufwickelvorrichtung und Folienkit für Monofoliensubstrate, 5) Softwareupdate mit erhöhter maximaler Maschinengeschwindigkeit 6) neue Touchscreen-Bedieneroberfläche. Diese in enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Gallus Kunden entstandenen substantiellen Erweiterungen ermöglichen dem Etikettendrucker seine Kunden besser zu bedienen, Anwendungsgebiete auszudehnen und die Wirtschaftlichkeit substanziell zu steigern.

Ansturm auf Gallus Screeny Genuine Siebdruckplatten
Weiters machten auch Hunderte von Besuchern Gebrauch der im Vorfeld der Messe verteilten Voucher zum kostenlosen Bezug von Gallus Screeny Genuine Siebdruckplatten. Die Besucher können sich nun selbst ein Bild machen und sich vom unvergleichlichen Qualitätsniveau und der hohen Zuverlässigkeit der Gallus Eigenentwicklungen für den rotativen Siebdruck überzeugen.

Gallus Screeny RSS

Gallus Screeny Genuine Siebdruckplatten sorgen für optimale Druckqualität und höchste Druckgeschwindigkeit im rotativen Siebdruck.

Zur Pressemitteilung...


News-Übersichtzurück