Ausgabe 27 / September 2011

Ready for Booklets – Gallus EM 280

Durch ihre Modularität und Applikationsvielfalt bietet die Gallus EM 280 ideale Voraussetzungen für die Produktion von mehrlagigen Etiketten. Gemeinsam mit dem Industriepartner Longford wird Gallus an der Labelexpo Europe 2011 in Brüssel eine Version der Maschine mit einem Longford Booklet-Insetter vorstellen.

Mit der Einführung der neuen europäischen Verpackungs-Richtlinie in der pharmazeutischen Industrie sind die Anforderungen an die Pharma-Produktdekorationen deutlich gestiegen. Durch die Festlegung einer minimalen Schrifthöhe auf künftig 9 Punkte ist der Platzbedarf zum Anbringen der notwendigen Informationen massiv erhöht worden: Eine Schriftvergrösserung von heute 7.5 auf künftig 9 Punkte benötigt nahezu 70 % mehr Platz.

Informationen auf mehreren Lagen

Bietet das Produkt diesen erhöhten Platzbedarf nicht, kann dieser nur über mehrlagige Etiketten geschaffen werden, wie sie in früheren Gallus In Touch-Ausgaben schon detailliert beschrieben wurden. Daneben stellen Booklets oder Extended Content Labels (ECL) eine zusätzliche Möglichkeit dar, die neuen Vorschriften zu erfüllen. Dabei werden gefaltete Beipackzettel über einen Booklet-Feeder auf einen Bedruckstoff gespendet. Nach dem Ablegen wird mit einer Laminierfolie darüber laminiert, gestanzt und das Gitter abgezogen.

Die neuen europäischen Verpackungsvorschriften, der Trend zu kleineren Verpackungsgrössen, sowie der Wunsch nach mehrsprachigen Labels werden die Nachfrage nach den Booklets noch erhöhen. Booklets finden nicht nur in der pharmazeutischen Industrie Verwendung, sondern auch in anderen Verpackungs- und Etiketten-Bereichen, z. B. in der Agrochemie, für Food-Labels und zu Promotionszwecken.

Booklet- oder Leaflet-Label

Gallus EM 280 – Plug & Print

Erstmals wird an der diesjährigen Labelexpo Europe 2011 in Brüssel eine Gallus EM 280 mit einem integrierten Booklet-Feeder von Longford gezeigt werden. Durch die Partnerschaft von Gallus mit Longford können Kunden in Zukunft von einem grossen Applikations-Know-how in der Produktion von Booklets profitieren.

Gallus EM 280 mit Booklet-Feeder

Die einmalige und innovative Integration des patentierten Longford Booklet-Feeders OS700 in die äusserst erfolgreiche Gallus EM 280 ist in der Etikettendruckindustrie eine Neuigkeit. Der Feeder kann schnell und einfach auf die  Druckwerksplattformen der Gallus EM 280 aufgeschoben werden. Das bewährte modulare Konzept der Gallus EM 280 ermöglicht es, eine für die Booklet-Produktion bis anhin nie dagewesene Flexibilität zu nutzen: Plug & Print!

Dank des modularen Aufbaus der Gallus EM 280  können Druckwerke einfach durch einen Feeder für die Booklet-Produktion ausgetauscht werden. Sämtliche Komponenten der Gallus EM 280 stehen für die Konfiguration einer Maschine zur Verfügung. Die Erweiterung der Gallus EM 280 zu einer Bookletmaschine führt zu einer gesteigerten Flexibilität des Etikettendruckers, erhöht dadurch seine Produktivität und hat ein kürzeres Return on Investment zur Folge.

Zusätzlich ist Gallus in der Lage, optionale Komponenten zur Herstellung von Booklets anbieten zu können:

- Steuerung des Booklet-Feeders über die Registerregelung der Gallus EM 280
- Unterschiedliche Varianten zur Abwicklung des Laminats
- Sicherheitsvorrichtung zum Abheben des Stanzzylinders bei Erkennung von doppelten Booklets
- Vakuum-Transportstation im Auslaufteil für Booklets mit mehreren dutzend Seiten

Vakuum-Transportstation im Auslaufteil

Offline- und Inline-Produktion

An der Labelexpo wird am Stand von Longford eine Gallus EM 280 als Offline-Lösung, zur Applizierung von Booklets auf eine bereits vorbedruckte Bahn, gezeigt werden. Die kompakte Bauweise der Gallus EM 280 zeichnet sich nicht zuletzt auch durch einen sehr geringen Platzbedarf aus.

Der Feeder kann aber auch direkt in den Druckprozess der Gallus EM 280 integriert werden, womit sich Booklets auch in einem einzigen Durchgang herstellen lassen. Die Multiweb-Fähigkeit der Gallus EM 280 kennt also fast keine Grenzen in Bezug auf die Maschinenkonfiguration zur Produktion von Booklets.

Die Gallus EM 280 – Ready for Booklet Applications! Besuchen Sie uns an der diesjährigen Labelexpo in Brüssel am Stand 5B50.


zurück
Share |