Ausgabe 25 / April 2011

Gallus ECS 340 auf Achse durch die USA

Gallus ECS 340 auf Achse durch die USA

Nach der gelungenen Markteinführung an der Labelexpo 2010 in Chicago hat Gallus seine Roadshow durch die USA Ende letzten Jahres mit einem Stopp in Atlanta eröffnet. Auf einem speziell adaptierten Lastwagen wird die Gallus ECS 340 interessierten Etikettendruckern im gesamten nordamerikanischen Markt quasi vor der Haustüre live im Betrieb präsentiert. Nach den jüngsten Stopps in Florida im Januar 2011 ist die Gallus ECS 340 jetzt wieder unterwegs und hat Ende März in Dallas für eine zweitägige Vorführung Halt gemacht.

Die Gallus ECS 340 mit interessiertem Publikum auf dem Gallus Lastwagen in Atlanta

Am 5.April hält Harper seine Roadshow für den Nordosten der USA in den Räumlichkeiten von Gallus Inc. in Philadelphia (PA) mit der Gallus ECS 340 ab. Bei der Harper-Veranstaltung werden Spezialisten von Gallus sowie Vertreter von der Flint Group, Ritrama, Rotometrics und Dixie Graphics für Fragen bereitstehen.

Weitere Informationen zur Gallus ECS 340 und deren Markteinführung in Nordamerika erhalten Sie leicht und unkompliziert über die Webpage http://www.therockpress.com/. Schauen Sie doch rein…


zurück
Share |