Label: Gallus RCS

Gallus RCS 330/430

  • Gallus RCS 330 / 430 - der Industrie Massstab in Punkto Druckqualität, Produktivität und Flexibilität
  • Modular aufgebaute Reihen-Druckmaschine mit Servo-Direktantrieb, beliebig konfigurier- und nachrüstbar
  • Alle Druckverfahren (Offset, Flexo, Sieb, Heissfolie-/Kaltfolie) sind ohne Bahntrennung und Werkzeug untereinander austauschbar für grenzenlose Applikationsvielfalt
  • Minimale Jobwechselzeiten und minimale Makulatur dank höchster und durchgängiger Automatisierung für maximale Betreiberwirtschaftlichkeit
  • Touchscreen Bedienung mit Jobdatenspeicher für tiefste Einrichtzeiten und minimale Makulatur bei Wiederholaufträgen
  • 7/24 Online-Support für maximale Verfügbarkeit

Die Gallus RCS 330/430 unterstützt sechs Druckverfahren und definiert die Zukunft des Etikettendrucks neu. Das Plattformkonzept, die modulare Bauweise und der hohe Automatisierungsgrad erlauben dem Etikettendrucker, kleine und mittlere Auflagen in Spitzenqualität wirtschaftlich zu produzieren.

Enorm flexibel und universell einsetzbares Maschinensystem für die Produktion anspruchsvollster Etiketten mit hoher Wertschöpfung. Höchste Betreiberwirtschaftlichkeit; drastisch reduzierte Einricht- und Umrüstzeiten durch Automation und Direktantrieb. Flying Imprint: Text- oder Sujetwechsel im Flexodruck ohne Maschinenstopp. Maximale Flexibilität in Verfahren und Substraten wie Haftverbunde und Monofolienmaterialien bei höchster Qualität. Servo-Direktantriebe für alle massgebenden Einstellungen, Formatvariabilität für maximale Flexibilität in der Auftragsstruktur. Einfachste Bedienung über fahrbares Bedien- Panel.