Ausgabe 42 / Juni 2015

Gallus Screeny: 30 Jahre Tradition, Präzision, Innovation

Innovativer Siebdruck – dafür steht Gallus Screeny seit 30 Jahren. Die jüngsten  Innovationen (Gallus Screeny A-Line, Metallic Doming, Tempo 120) aus dem Hause Gallus wurden an den Gallus Innovation Days 2014 dem Fachpublikum präsentiert. Gallus setzt mit seinen Innovationen immer wieder neue Massstäbe hinsichtlich des Kombinationsdrucks mit Siebdruck. Die Basis für diese Innovationen sind Präzision und Tradition. Präzision bedeutet höchste Qualität, Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Tradition bedeutet Erfahrung und Kontinuität, Brauchtum und Gepflogenheit. Die Gallus Screeny Siebdruckplatten stehen für Innovation, Präzision und Tradition: Seit 30 Jahren ist Gallus Screeny die perfekte Einzellösung eines Systemlieferanten (Druckmaschine, Siebdruckwerk, Siebdruckperipherie und Siebdruckplatte von einem Hersteller) im Etikettendruckgeschäft.

Tradition ist die Basis für Präzision

Traditionelle Schweizer Werte sind Qualitätsbewusstsein, Ordentlichkeit, Pflichtbewusstsein, Zuverlässigkeit und Sorgfalt. Dafür steht die Schweiz und dafür stehen Schweizer Produkte. Qualität und Perfektion können nicht von heute auf morgen erreicht werden. Es ist notwendig, sich intensiv und über einen längeren Zeitraum mit den jeweiligen Themen und Sachverhalten auseinandersetzen zu wollen – und das ist Tradition.

Bild: Mann mit traditioneller Schweizer Tracht als Inbegriff für Schweizer Werte

So ist es auch im Etikettendruckgeschäft. Die jahrelange Erfahrung als Pionier im rotativen Siebdruck und das umfassende Wissen als grösster Etikettendruckmaschinenhersteller weltweit machen Gallus zu dem Systemlösungsanbieter schlechthin im Kombinationsdruck mit Siebdruck. Als ganzheitlicher Lösungsanbieter unterstützt Gallus seine Kunden mit einer einzigartigen Siebdruckkompetenz. Dazu zählen Knowhow im Kombinationsdruck, leistungsfähige und flexible Drucksysteme, integrierte Siebdruckwerke, Screeny Siebdruckplatten, Pre-press und Workflow Know-how, sowie umfassender Support durch erfahrene Spezialisten. Dies garantiert ein perfektes Zusammenspiel aller relevanten Druckparameter für die wirtschaftliche Etikettenproduktion von dekorativen, funktionellen und hochveredelten Selbstklebeetiketten.

Präzision ist die Basis für Innovation

Der innere Drang, die Dinge von Grund auf zu verstehen, der eiserne Wille, sich alle Fähigkeiten anzueignen, um Fertigungs- und Prozessschritte bis ins letzte Detail perfekt zu beherrschen und immer wieder Produkte mit der gleichen zuverlässigen Qualität zu produzieren –all diese Faktoren sind Grundvoraussetzungen, um Präzisionsprodukte herstellen zu können. Aber sie sind auch Grundvoraussetzungen für Innovationen. Denn nur, wer die Fertigungs- und Prozessschritte bis ins letzte Detail beherrscht, kann auch diese nach seinen Vorstellungen ändern, um neue Produkte zu generieren.

 Bild: Schweizer Präzisionsarbeit – Grossaufnahme Gallus Screeny Siebdruckplatte A-Linie

Ein Kunde, der Gallus Screeny Genuine Plates verwendet, kann sich darauf verlassen, dass er von Gallus Technologien und Prozesse bezieht, die von Anfang bis zum Ende ganzheitlich durchdacht, präzise und zuverlässig sind. Denn als Systemlieferant bietet Gallus dem Etikettendrucker technische Lösungen, die optimal aufeinander abgestimmt sind,  weil alles aus einer Hand stammt. Das Versprechen der Zuverlässigkeit hört aber bei Gallus nicht allein mit der Bereitstellung von intelligenten technischen Lösungen für den Etikettendruck auf. Neben den rein technischen Lösungen bietet Gallus mit einem Team von Spezialisten einen ganzheitlichen Support. Ob telefonisch, durch Service-Einsätze vor Ort oder durch Trainings – Gallus ist in allen Belangen immer zuverlässig für den Anwender da.

Innovation ist die Basis für nachhaltigen Erfolg

Gallus hat das Siebdruckplattensystem für den rotativen Siebdruck im schmalbahnigen Etikettendruck erfunden. Seit es das Gallus Siebdruckplattensystem gibt, ist es für die Etikettendrucker möglich, im Kombinationsdruck durch Buch-, Flexo- oder Offsetdruck mit Siebdruck dekorative, funktionelle und hochveredelte Selbstklebeetiketten wirtschaftlich herzustellen. Das Beherrschen der Komplexität des Kombinationsdrucks wurde durch Gallus Screeny für den Etikettendrucker erst möglich. Seither können Etikettendrucker Selbstklebeetiketten mit Mehrwert produzieren und somit einen nachhaltigen Erfolg erwirtschaften. In den letzten 30 Jahren hat Gallus durch ständige Innovationen immer wieder einen nachhaltigen Erfolg für die Etikettendrucker ermöglicht.

Bild: Die Systemlösung rotativer Siebdruck von Gallus bietet Etikettendruckern einen nachhaltigen Erfolg

Als Folge der kontinuierlichen Entwicklungsarbeit besitzt Gallus das umfangreichste Produktsortiment auf dem Markt und bietet seinen Kunden eine breite Palette an Lösungen für fast jede Siebdruckanwendung.  Neben dem Screeny Produktportfolio bietet Gallus intelligente und durchdachte Workflowkonzepte für die Druckvorstufe (Zeitersparnis), aber auch für die Wiederverwendung von Siebdruckplatten (Kostenersparnis). Zudem werden die Siebdruckperipherie, aber auch das Siebdruckwerk von Gallus kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert, um den rotativen Siebdruck so einfach und bedienerfreundlich wie möglich zu gestalten. All diese Innovationen bieten einen Mehrwert, der letztendlich den Etikettendruckern zugutekommt.

Die neuesten Innovationen von Gallus

Mit der Entwicklung der Siebdruckplatten für den rotativen Siebdruck im eigenen Unternehmen hat sich Gallus auch gleichzeitig dazu verpflichtet, die Systemlösung rotativer Siebdruck ständig technisch weiterzuentwickeln und zu verbessern. Tradition und Präzision sind die Grundpfeiler, die Gallus helfen, dieses Innovationsversprechen seit 30 Jahren zu erfüllen. So wird Mitte 2015 die Gallus Screeny A-Line lanciert, welche die stabilste Siebdruckplatte am Markt sein wird. Auch wird gegenwärtig das Metallic Doming Verfahren im schmalbahnigen Etikettendruck eingeführt. Dies ist ein einzigartiges und neues Kombinationsdruckverfahren im rotativen Siebdruck aus dem Hause Gallus. Zudem wurde die Projektgruppe Tempo 120 gegründet, welche zum Ziel hat, für definierte Anwendungen im Kombinationsdruck (Sieb-/Flexodruck) mit 120 Metern pro Minute zu drucken.

Bild: „Metallic Doming“ einzigartiges Kombinationsdruckverfahren mit rotativen Siebdruck aus dem Hause Gallus

Tradition und Präzision führen auch zukünftig zu Innovation

Tradition, Präzision und Innovation: Es braucht immer erst das eine, um das andere erreichen zu können. Tradition führt zu Präzision und Präzision führt zu Innovation. Aufgrund des breiten Wissens und aufgrund von 30 Jahren Erfahrung und Tradition, arbeitet Gallus nun auch an Innovationen für Industrien ausserhalb des schmalbahnigen Etikettendrucks. So werden beispielsweise heute schon im Präzisionssiebdruck mit Gallus Screeny 30 µm breite Linien gedruckt. Das sind bahnbrechende Leistungen, welche neue Massstäbe im Präzisionssiebdruck setzen. Gallus hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Präzisionssiebdruck auch den Kunden im schmalbahnigen Etikettendruck zugutekommen zu lassen. Getreu nach dem Motto: „Innovationen durch Präzision und Präzision durch Tradition“ wird Gallus auch zukünftig seinen Kunden nachhaltigen Erfolg durch Innovationen bieten.

Bild: Im Präzisionssiebdruck werden heute schon mit Gallus Screeny 30 µm feine Linien gedruckt. Von solchen Innovationen werden auch die Etikettendrucker profitieren.

Aufgrund seiner Stellung als Pionier im rotativen Siebdruck und seiner langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet ist Gallus der richtige Ansprechpartner, wenn Sie Fragen zu Ihrer rotativen Siebdruckplatte haben. Gallus Screeny präsentiert das zurzeit umfangreichste Siebdruckplatten-Produktsortiment für den rotativen Siebdruck auf schmalbahnigen Etikettendruckmaschinen. Das Team von Gallus Screeny berät Sie gerne in der Auswahl des geeigneten Siebdruckplattentyps für Ihre Applikation. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - gerne helfen wir Ihnen weiter.


zurück
Share |