Edition 39 / September 2014

Gallus ECS 340 – Das meistverkaufte Etikettendruckmaschinensystem für die Schmalbahn

Mit der erfolgreichen Lancierung des Gallus ECS 340 „Plus“ Update-Pakets an der Labelexpo Europe 2013 in Brüssel wurde das Anwendungsgebiet der Gallus ECS 340 erheblich ausgeweitet und die Leistungsfähigkeit des Maschinensystems signifikant angehoben. Die ungebrochene Nachfrage nach der Gallus ECS 340 mit ihrer einzigartigen Kombination aus unerreichter Produktivität und einem attraktiven Investitionslevel wird mit 250 verkauften Maschinen eindrücklich bestätigt. Anlässlich der diesjährigen „Gallus Innovation Days“ in St. Gallen erhält die Gallus ECS 340 mit dem neuen Hochleistungs-Gitterabzug ein zusätzliches Feature, welches die Produktivität und Wirtschaftlichkeit der Gallus ECS 340 nochmals steigert.

Welcher Etikettendrucker kennt nicht folgende Situationen:

• häufige Gitterrisse am Gitterabzug
• ein nicht reproduzierbarer, stabiler Gitterabzugsprozess
• massiv reduzierte Produktionsgeschwindigkeiten wegen des Gitterabzugs

Einschränkungen in der Produktion, verursacht durch den Gitterabzug, sind besonders störend und können eine effiziente Etikettenproduktion teilweise gar unmöglich machen. In den vergangenen Jahren ist ein neues Konzept für den Gitterabzug aufgekommen, die sogenannte Direktabgitterung. Die heute im Markt verfügbaren Direktabgitterungssysteme sind allerdings auch nur bedingt für komplexe Stanzkonturen geeignet. Die Versuchs- und Entwicklungsingenieure von Gallus haben den Gitterabzugsprozess akribisch analysiert und mit einer neuen Art von Gitterabzug die Funktionalität, Stabilität und somit auch die Produktivität verbessert. Dieser neue Hochleistungs-Gitterabzug entstand im Rahmen der Gallus RCS 430 Weiterentwicklung und stellt als solches eine Ausprägung der neuen Universalwickelvorrichtung dar. An den „Gallus Innovation Days“ wird dieser Hochleistungs-Gitterabzug erstmals auf der Gallus ECS 340 vorgestellt werden.

Die in ihrer Produktivität nochmals gesteigerte Gallus ECS 340 bewältigt auch komplexe Stanzkonturen im oberen Geschwindigkeitsbereich.

Gitterabzug auf einem neuen Level

Die neue, innovative Funktionalität des Hochleistungs-Gitterabzugs auf der Gallus ECS 340 stellt ein Meisterstück der mechatronischen Entwicklungsleistung der Gallus Ingenieure dar. Zugegebenermassen bieten die bekannten Direktabgitterungssysteme schon heute einige Vorteile gegenüber den Standard-Gitterabzügen. Dabei wird das Gitter nur während einer kurzen Strecke über eine Umlenkrolle umgelenkt und abgestützt, was zu deutlich weniger Gitterrissen führt und somit eine höhere Prozesssicherheit ermöglicht. Kritisch bleiben jedoch weiterhin komplexe Stanzformen, wie zum Beispiel zurücklaufende Kanten. Die Performance eines Direktabgitterungssystems wird zudem sehr stark von geschwindigkeitsabhängigen Einstellungen an der Abzugsvorrichtung beeinflusst. Der neue Gallus Hochleistungs-Gitterabzug wurde speziell für die Abgitterung von hochkomplexen Stanzkonturen bei maximalen Geschwindigkeiten entwickelt und ermöglicht jederzeit einen stabilen Abgitterungsprozess. Die eingangs erwähnten Situationen gehören somit auf der Gallus ECS 340 der Vergangenheit an.

Über die optionale Funktionserweiterung einer schwebenden Gitterrolle wird auch bei exzentrisch gewickelten Gitterrollen ein konstant bleibender Gitterzug gehalten und das Schlagen der Gitterrolle auf der Gitterabführrolle ganz unterbunden.

Das erweiterte Gallus ECS 340 „Plus“ Update-Paket

Der neue Hochleistungs-Gitterabzug von Gallus ist eine Erweiterung des Gallus ECS 340 „Plus“ Update-Pakets. Das Gallus ECS 340 „Plus“ Update-Paket, welches in enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Gallus Kunden entstanden ist, erlaubt es dem Etikettendrucker, seine Kunden noch besser zu bedienen und die Wirtschaftlichkeit effektiv zu steigern. Das Gallus ECS 340 „Plus“ Update-Paket beinhaltet:

• ein Siebdruckwerk und ein leistungsfähigeres UV-System
• eine Ab- und Aufwickelvorrichtung mit Folienkit
• ein Sekundärschienensystem
• ein Softwareupdate mit einer erhöhten maximalen Maschinengeschwindigkeit
• eine neue Bedieneroberfläche
• ein neuer Hochleistungs-Gitterabzug

Dabei stehen die meisten „Plus“ Update-Funktionen nicht nur für neue Maschinen zur Verfügung, sondern können auch nachgerüstet werden. Interessieren Sie sich für detailliertere Informationen zum erweiterten Gallus ECS 340 „Plus“ Update-Paket, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


zurück
Share |