Ausgabe 38 / Juni 2014

Gallus und QuadTech schliessen Partnerschaft zur Bereitstellung eines umfassenden Druckmaschinen-Portfolios mit automatisierter Farbregelung

Die Gallus Gruppe hat eine Partnerschaft mit QuadTech Inc., einem US-amerikanischen Spezialisten für automatisierte Drucksteuerungen, bekannt gegeben. Durch diese neue Kooperation können Gallus Kunden künftig ein Höchstmass an Druckqualität und Produktivität erzielen – mithilfe geschlossener Farbregelungs- und Farbmesssysteme.

Stephan Doppelhammer, Market Manager für Verpackung bei QuadTech, kommentiert: „Sowohl bei Gallus als auch bei QuadTech steht die Maximierung des Kundennutzens an erster Stelle. Unsere Unternehmen sind somit in dem Bestreben vereint, Lösungen zu schaffen, die zum Erfolg und zur Rentabilität unserer Kunden beitragen.“

„Kunden, die im Rollendruck tätig sind, sollten unbedingt ein Farbregelungssystem in Betracht ziehen, um bei Auflagen aller Art die Makulatur zu minimieren und eine konstante Qualität zu gewährleisten“, so Herr Doppelhammer weiter. „Bisher haben sich viele Drucker auf manuelle Farbmessungen zur Sicherstellung der Druckqualität verlassen, doch die Standards und die Kundenanforderungen ändern sich.“

Die QuadTech SpectralCam™ liefert L*a*b*-Daten für ein präzises, kostenwirksames Farbmanagement.

Damit ein Produkt heutzutage in den übervollen Regalen im Einzelhandel überhaupt noch auffällt, kommt seinem Etikett als Kommunikationselement entscheidende Bedeutung zu. Die Etikettendesigns werden daher immer komplexer, wobei auch verstärkt Schmuckfarben und eine breitere Vielfalt von Substraten Verwendung finden. Zudem fordern internationale Marken eine konstante Bildqualität, unabhängig von der Anwendung, dem Druckverfahren oder dem geografischen Standort.

Im Zuge der Zusammenarbeit mit QuadTech können ab sofort alle Druckmaschinen von Gallus – neu ab Werk wie installierte Maschinen – mit Druckmaschinensteuerungssystemen von QuadTech aus- bzw. nachgerüstet werden. Für Offsetdrucker bietet das QuadTech®-Farbregelungssystem mit SpectralCam™ eine geschlossene Inline-Farbregelung. Das System passt die Farbzonen automatisch im laufenden Betrieb über die gesamte Auflage hinweg an die vorab festgelegten Farbziele an und verhindert dadurch potenzielle Bedienfehler und unnötige Makulatur.

Für Flexo- und Tiefdrucker bietet das QuadTech®-Farbmesssystem mit SpectralCam™ schnelle, präzise Farbberechnungen. Zudem erkennt das System Abweichungen auf verschiedensten Substraten und setzt den Bediener darüber in Kenntnis. Dadurch lassen sich nicht nur konstante Ergebnisse für die gesamte Rolle erzielen, sondern es kann auch die Arbeitszeit des Personals effektiver genutzt werden, da kein Anhalten der Maschine mehr erforderlich ist und auch der manuelle Prozess für die Entnahme von Bahnstücken zu Farbmesszwecken entfällt.

Das Bedienpersonal kann schnell feststellen, ob die L*a*b*-Werte innerhalb der Toleranzgrenzen liegen.

Die SpectralCam™ von QuadTech misst automatisch Farb- und Dichteabweichungen und speichert die L*a*b*-, ΔE- und Delta-Dichte-Werte ab. Damit lassen sich dann Wiederholungsaufträge schnell und präzise einrichten.

Bei der Farbmessung auf Folien werden mögliche Bewegungen der Bahn und Wellen im Substrat durch die Bahnstabilisator-Technologie von QuadTech beseitigt. Dieses System ermöglicht eine Bahnkontrolle bei voller Maschinengeschwindigkeit, indem es die Substrate mithilfe eines Hochdruckvakuumkanals einen Augenblick lang glättet und flachzieht. Dadurch sind selbst auf sehr dünnen, transparenten und durchscheinenden Folien akkurate Farbmessungen möglich – ideal für Selbstklebe-, Monofolien-, Nassklebe- und laminierte Etiketten.

Herr Doppelhammer stellt fest: „Die Vorteile unserer Farbregelungssysteme sind zwar zahlreich, doch ausschlaggebend ist wohl die Möglichkeit, die Rüstzeiten zu verkürzen und die anfallende Makulatur, gerade auch bei wertvollen Substraten, zu reduzieren. In der Regel wird mit unseren SpectralCam™-Systemen schon nach nur einem bis anderthalb Jahren eine Kapitalrendite erzielt. Wir freuen uns, künftig mit Gallus zusammenzuarbeiten und seinen Kunden zu ermöglichen, von diesen Kosteneinsparungen zu profitieren, bei garantierter Produktion und optimaler Leistung – für ein Höchstmass an Druckkonstanz, von Auflage zu Auflage und von Standort zu Standort.“

Stephan Doppelhammer, Market Manager für Verpackung bei QuadTech

Über QuadTech, Inc.

QuadTech, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das Unternehmen, das 1979 gegründet wurde, verkauft seine automatisierten Zusatzsteuersysteme in über 100 Länder: Die Produkte von QuadTech kommen beim Rollenoffsetdruck im Zeitungs- und Akzidenzmarkt ebenso zum Einsatz wie im Verpackungs- und Veredelungsbereich oder beim Tiefdruck von Publikationen. Das in Sussex im US-Bundesstaat Wisconsin ansässige Unternehmen verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist stolz auf seine Zertifizierung nach ISO 9001:2008 (DNV). QuadTech ist eine Tochtergesellschaft von Quad/Graphics, einem der weltweit grössten und technisch modernsten Druckunternehmen und Anbieter von Multichannel-Lösungen


zurück
Share |