Ausgabe 35 / September 2013

Das Original – Besser als jede Kopie

Die Gallus Screeny Siebdruckplatte hat sich seit längerem für viele Anwendungen, vor allem im schmalbahnigen Etikettendruck, bewährt. Durch ein hohes Qualitätsniveau und hohe Zuverlässigkeit wurde Gallus Screeny als Baustein eines Gesamtlösungskonzepts zur Schlüsselkomponente für den Erfolg des Etikettendruckers im rotativen Siebdruck. Erst Gallus Screeny ermöglichte es vielen Etikettendruckern, den komplexen Kombinationsdruck zu beherrschen und das wirtschaftliche Herstellen von dekorativen, funktionellen und hochveredelten Selbstklebeetiketten Wirklichkeit werden zu lassen.

Vor 30 Jahren wurde mit Gallus Rotascreen der rotative Siebdruck als grosse Neuheit in der Selbstklebeetikettenindustrie eingeführt. Seither bildet die Siebdruckplatte Gallus Screeny das Herzstück des Gesamtlösungssystems „rotativer Siebdruck“ von Gallus. Die Palette von Gallus Screeny Siebdruckplatten für flächige Motive, Texte und feinste Strichmotive sowie fühlbare Reliefelemente und Glittermotive wurde kontinuierlich verfeinert und wird fortlaufend ergänzt. Neben dem Gallus Screeny Produktportfolio bietet Gallus zudem intelligente und durchdachte Workflowkonzepte an, z.B. das Gallus Screeny PEP (process efficiency package), eine Prozessinnovation zur Erhöhung der Produktivität in der Vorstufe durch Optimierung der Arbeitsabläufe. So können im Gallus Screeny PEP u.a. die Arbeitsprozesse und die Geräte für das Maskieren von digitalen Flexodruckplatten 1:1 für die Herstellung von Gallus Screeny Digital Siebdruckplatten verwendet werden, ohne dass eine zusätzliche Investition für die Bebilderung der Siebdruckplatte getätigt werden muss. Ausserdem verfolgt Gallus Screeny PEP die Möglichkeit einer Direktbebilderung. Für die direkte Belichtung auf hochauflösenden UV-Direktbebilderungssystemen eignen sich alle bisherigen Gallus Screeny Siebdruckplatten. Der präzise Auftrag der hochsensiblen Fotoschicht und die konstante Qualität der Fotoschicht sind dabei von entscheidender Bedeutung.

Es gibt kaum eine grosse Erfindung, die nicht nachgeahmt wird.  Gerade bei technologisch komplexen Produkten liegt der Schlüssel zum Erfolg aber meist im Detail. Durch einen deutlich geringeren Erfahrungsschatz in der Herstellung und in der Endanwendung bietet ein Imitator dem Endverbraucher oft keinen zusätzlichen Nutzen, d.h. keine besseren Produkteigenschaften oder Serviceleistungen, keine längere Produkthaltbarkeit und keine bessere Handhabung des Produktes. Die geringeren Gesamtkosten einer Imitation (keine oder geringe Kosten für Forschung und Entwicklung sowie geringere Kosten durch minimierten Service & Support) werden teilweise den Kunden weitergegeben und können so zu zeitlich begrenzten Preisvorteilen für den Endverbraucher führen. Der Innovator wird dadurch motiviert, durch die Fortführung der Innovationsleistung  und durch kontinuierliche Verbesserung seines Originalproduktes, natürlich eng abgestimmt auf die Bedürfnisse der Anwender, seinen Kunden weitere Vorteile zu offerieren und damit einen dauerhaften Vorsprung des Originals gegenüber dem Imitationsprodukt zu erzielen. Der Einsatz von Originalprodukten bringt somit für den Anwender jetzt und in Zukunft eine ganze Reihe von Vorteilen:

•        bewährte und funktionierende Produkte von hoher und konstanter Qualität
•        kontinuierliche Weiterentwicklung der Produkte für bestehende und neue Anwendungen
•        Fachkompetenz in der Beratung und Unterstützung bei technischen Fragestellungen.

Anwender des Originals können so die Bedürfnisse ihrer Kunden weit besser erfüllen und stärken ihrerseits ihre Marktstellung. Der Begriff „Gallus Screeny Genuine Plates“, wie er auf der eleganten Gallus Screeny Verpackung zu finden ist, unterstreicht genau diesen Sachverhalt.

Als ganzheitlicher Lösungsanbieter unterstützt Gallus seine Kunden mit einer einzigartigen Siebdruckkompetenz. Dazu zählen Know-how im Kombinationsdruck, leistungsfähige und flexible Drucksysteme, integrierte Siebdruckwerke, Gallus Screeny Siebdruckplatten, Pre-press und Workflow Know-how sowie umfassenden Support durch erfahrene Spezialisten. Damit wird das gesamte Team des Etikettendruckers, vom Verkäufer bis zum Drucker, befähigt, attraktive Etikettenlösungen zu vermarkten und mit hoher Wirtschaftlichkeit herzustellen.

Das Produktportfolio von Gallus Screeny Siebdruckplatten, dem umfangreichsten Sortiment am Markt, umfasst die stabilen S-Line Druckplatten, die Standard-Sorten, die taktilen Sorten für Relief und Braille, die mit Laser maskierbare Digital- Produktlinie sowie eine Vielzahl an Spezialsorten, mit denen sehr spezifische und aussergewöhnliche Anwenderbedürfnisse abgedeckt werden.

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen und Wünsche. Es ist unser Anspruch, zusammen mit Ihnen eine passende, erfolgversprechende und qualitativ hochwertige Lösung zu finden, ganz nach unserem Motto: „Erfolg und Sicherheit für den Etikettendrucker“. Wir heissen Sie an der Labelexpo 2013 an unserem Stand 5B50 in Halle 5 willkommen und freuen uns auf einen fruchtbaren Dialog.

Gallus Screeny, das Original vereinigt Präzision und Zuverlässigkeit und steht für vielfältige Anwendungen.


zurück
Share |