Ausgabe 30 / Juni 2012

Gallus Parts & Services für Gallus Buchdruckmaschinen

Vollwertige Betreuung von Gallus Maschinen älterer Generationen durch die Gallus Gruppe: mit dem kürzlich gegründeten Profitcenter Gallus Parts & Services werden sämtliche Serviceleistungen und die Teilelogistik für die Gallus Maschinen der Buchdruck-Serien sichergestellt.

Die Betreuung von Gallus Maschinen, die nicht mehr aktiv im aktuellen Maschinenprogramm von Gallus vertreten sind (sprich, nicht mehr produziert werden), wurde vor vier Jahren ausgelagert und an eine Partnerfirma übergeben. Die weltweite Nachfrage nach und die Erwartungshaltung an einen hochprofessionellen Servicestandard von Maschinen nicht mehr produzierter Baureihen haben dazu geführt, das Profitcenter Gallus Parts & Services zu errichten und in diesem alle Aktivitäten inklusive kompletter Serviceteilelogistik sowie erstklassiger Verfügbarkeit von Serviceteilen für die langfristige Betreuung der Gallus Maschinen innerhalb der Gallus Gruppe zu bündeln. Die Leitung des Profitcenters Gallus Parts und Services (GPS) hat Herr Giuseppe Gallelli übernommen, der auf eine 22-jährige Erfahrung mit Gallus Maschinen zurückblicken und somit auf eine fundierte Kenntnis der Branche bauen kann. Mit Robert Diethelm, Yildiray Ayaz und Giorgio Cicero konnten Mitarbeiter gewonnen werden, die jeweils ebenfalls mehr als 10 Jahre Erfahrung mit Gallus Maschinen ausweisen können.

Giuseppe Gallelli, Leiter Profitcenter Gallus Parts & Services

Umfassendes Leistungsportfolio

Das Leistungsportfolio von Gallus Parts und Services umfasst Serviceleistungen rund um die Gallus Maschinensysteme, die nicht mehr im aktiven Verkaufsprogramm von Gallus sind. Namentlich handelt es sich dabei um folgende Maschinentypen:

- Gallus R 160

- Gallus R 200

- Gallus R 250

- Gallus R 300

- Gallus T 180

Gallus Parts & Services versteht sich als „360°-Dienstleister“. Zum Service gehören die Kundenunterstützung bei der Identifikation und Logistik von Ersatz- und Verschleissteilen, die telefonische Unterstützung bei Maschinenproblemen sowie die Fehlersuche und Reparaturen vor Ort.

Druckwerksrevisionen der Gallus R Serie

Speziell erwähnenswert sind die Druckwerksrevisionen der Gallus R Serie, welche entweder bei Gallus im Werk oder auch direkt in der Druckerei des Kunden vorgenommen werden können.

Revisionen von Buchdruckwerken

Das Spektrum der Revisionsarbeiten beginnt bei der reinen Druckwerksrevision und geht über weitere Komponenten bis hin zu kompletten Maschinenrevisionen, wobei Gallus auf diese im eigenen Haus ausgeführten Gesamtrevisionen erneut 6 Monate Garantie gibt.

Neben Revisionen und Reparaturen wird die Servicepalette mit vorbeugenden Wartungsaktivitäten, sogenannten Fitness Checks, ergänzt und es steht ein umfassendes Serviceteilelager von rund 900m2 Fläche zur Verfügung, um schnellstmögliche logistische Abläufe zu gewährleisten.

Lagerfläche 900m2

Im Zentrum aller Aktivitäten von Gallus stehen der nachhaltige Erfolg und die Sicherheit für den Etikettendrucker. Mit der Etablierung von Gallus Parts und Services wird die Betreuung von nicht mehr produzierten Maschinen sichergestellt und den Kunden Investitionssicherheit über den gesamten Lebenszyklus von Gallus Etikettendruckmaschinen älterer Generationen geboten.

Die Mitarbeiter von Gallus Parts & Services sind per e-mail unter ks(at)gallus-group.com oder per Telefon unter +41 71 845 36 64 erreichbar.


zurück
Share |